Wohnungsneubau

Lynar 38

LYNARSTRASSE 38

Unter dem Motto “Wohnen und Werken im Wedding“ entstand ein experimentelles und innovatives 7-geschossiges Wohngebäude, das 98 Wohneinheiten/ Cluster und 7 gewerblich nutzbare Einheiten beherbergt. Die Gesamtnutzfläche beträgt ca. 6.000 m².
Die umliegend vorhandene Wohnbebauung, der gegenüberliegende Sparplatz sowie die offene Gestaltung des Neubaus fördern die soziale und integrative Nachbarschaft.
Die Clusterwohnungen als innovative Wohnform bieten unterschiedlichen Nutzergruppen die Möglichkeit, über Gemeinschaftsbereiche mit Wohnküchen, den privaten Wohnbereich zu erweitern und gemeinsam zu gestalten.
Für eine altersgerechte und nachhaltige Nutzung  sind die Wohnungen barrierefrei geplant und realisiert worden.

Das Projekt wurde unter der Prämisse „Innovativ, aber bezahlbar“ von der Wohnungsbaugenossenschaft „Am Ostseeplatz“ eG ins Leben gerufen und ist als kompletter Holzbau konzipiert. Hierbei sind über dem EG alle tragenden Bauteile aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz erstellt worden, insbesondere der Aufzugsschacht. Das Gebäude setzt neue Maßstäbe für den Holzbau in Berlin..

Details
Standort Lynarstraße 35-37

13353 Berlin-Wedding

Projektumfang Neubau von 12 Wohngebäudes mit Clustereinheiten und Gewerbe
Projektlaufzeit geplant 04/2017 – 02/2019
Bauvolumen98 WE/Cluster; 19 GE / 8.963
70 m² BGF Bauherr
Wohnungsbaugenossenschaft „Am Ostseeplatz“ eG Leistungsbereich
Generalplanerleistungen
- Architektur (LPH 1-9)
- Freianlagen (LPH 2-9)
- Haustechnik (LPH 1-9)
- Statik (LPH 1-6)
- EnEV und Brandschutz

 

Diese Website oder von ihr genutzte Drittanbieterdienste verwenden Cookies, die für ihr Funktionieren notwendig sind und erforderlich sind, um die in der Cookie-Richtlinie dargestellten Zwecke zu erreichen.

Sie akzeptieren den Einsatz von Cookies, indem Sie diesen Hinweis schließen oder bestätigen, auf dieser Seite weiterscrollen, einen Link oder eine Schaltfläche anklicken oder die Nutzung der Seite anderweitig fortsetzen.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Cookies bestehen aus Teilen von Codes, die im Browser installiert werden und dem Anbieter dabei helfen, die den erklärten Zwecken entsprechenden Dienste zur Verfügung zu stellen. Einige der Zwecke, für die Cookies installiert werden, können auch die Einwilligung des Nutzers erfordern.

Sofern die Installation von Cookies auf einer Einwilligung beruht, kann diese jederzeit nach den Anweisungen in diesem Dokument widerrufen werden.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wpml_browser_redirect_test
  • wordpress_gdpr_cookies_declined
  • wordpress_gdpr_cookies_allowed
  • wordpress_gdpr_first_time
  • _icl_visitor_lang_js
  • wordpress_gdpr_first_time_url

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren

Privacy