Nach der Planung von Stephan Höhne Architekten entsteht in der Bessemerstraße das Projekt ALBOINGÄRTEN. Wir übernehmen die Objekt- und TGA-Planung ab LP 5 sowie die Realisierung von 19 Wohnhäusern mit einer Kindertagesstätte und einer geräumigen Tiefgarage. In dem Großprojekt für die VONOVIA werden 432 Mietwohnungen mit einer Größe von 1 bis 5 Zimmer entstehen. Davon ca. 34 % barrierefrei und ca. 22 % nach Wohnraumförderungsbestimmungen. Weiterhin wird eine Kindertagesstätte für 60 Plätze auf dem Gelände integriert um das Projekt für Familien attraktiv zu gestalten. In der Tiefgarage befinden sich 158 PKW-Stellplätze, Mieterkeller für jede Wohnung und Fahrradstellplätze.

Hervorzuheben ist die Entwicklung eines speziell auf die Schallschutzanforderungen zugeschnittenen Fensters – das Alboin-Kastenfenster. Gemeinsam mit dem Bauherrn, Fachplanern und der Industrie werden die baurechtlichen Vorgaben zum angrenzenden Gewerbegebiet umgesetzt und eine individuelle auskragende Fensterkonstruktion entwickelt.